zuletzt geändert am 03.06.2018

Chorleiter

Lebenslauf

Als Sänger bin ich im Alter von siebzehn Jahren zum Sängerbund Bleichstetten gekommen und habe dort meine Liebe zum Chorgesang entdeckt.

Chorleiter Reiner Spohn
Reiner Spohn, Chorleiter

Da ich Klavier spielen konnte, wurde ich von der Vereinsführung auch gleich zu einem Vizechorleiterkurs geschickt. Am Dirigieren habe ich sofort Gefallen gefunden. So besuchte ich darauf aufbauend weitere Chorleitungslehrgänge.
In dieser Zeit war ich begeisterter Sänger in verschiedenen Chören und hatte das Glück, dort gute Chorleiter mit ihrer jeweils eigenen Arbeitsweise kennenzulernen. Durch sie wurde ich motiviert und auch gefördert.

Seit 1983 bin ich Chorleiter beim Sängerbund Bleichstetten. Das ist eine lange Zeit.

Was treibt mich an?

Von Anfang an war es mir ein Anliegen mit unserem Chor an die Öffentlichkeit zu gehen. Seitdem gibt der Sängerbund in regelmäßigen Abständen weltliche und geistliche Konzerte und tritt auch bei geselligen Veranstaltungen auf. Diese Höhepunkte, auf die man im Verlauf eines Jahres hinarbeitet, sind für mich immer wieder die Motivation für die Vorbereitung auf den nächsten Auftritt.
Ich bin dankbar, dass ich zusammen mit "meinen" Sängerinnen und Sängern zahlreiche solcher Höhepunkte erleben durfte. In den letzten Jahrzehnten hat sich in unserer Gesellschaft zwar vieles verändert, auch unser Liedgut.

Eines aber ist über all die Jahre gleich geblieben:

Die gelebte Gemeinschaft im Chor und die Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren.

reiner.spohn@web.de